Siemens Trockner
Haushaltsgroßgeräte | 21. November 2022

Siemens Trockner: Häufige Fehler

Die Firma Siemens, die zu BSH gehört, ist schon sehr lange und erfolgreich im Haushaltgerätesektor tätig. Durch diese lange Zeit ist natürlich genügend Erfahrung vorhanden, um hochwertige Geräte zu bauen.Trotz der guten Qualität, kommt es aber auch bei diese Geräten immer mal wieder zu Defekten.

Einer der häufigsten Fehler bei diesen Geräten ist die Meldung: Behälter leeren

Man nimmt dann den Behälter aus dem Gerät und stellt fest, dass dieser gar nicht voll ist. Verursacht wird der Fehler häufig durch Flusen.In den Geräten befindet sich unten der Wärmetauscher und hier entsteht auch das Kondenswasser. Dieses wird unten im Pumpensumpf gesammelt und wenn ein gewisser Wasserstand erreicht wurde, nach oben gepumpt. Sammeln sich in diesem Pumpensumpf viele Flusen an, kann es sein, dass diese die Pumpe verstopfen. Das Wasser kann dann nicht mehr nach oben gepumpt werden und der Fehler „Behälter leeren“ wird angezeigt. Hier baut der Techniker dann die Pumpe aus und reinigt diese gründlich von Flusen. Ist hier wieder alles gereinigt, gehört der Fehler „Behälter leeren“ der Geschichte an.

Auch ein weiterer Fehler bei diesen Geräten kann durch Flusen verursacht werden. Da in den Geräten mit einer Wärmepumpe ein Wärmetauscher verbaut ist, der über sehr enge Kanäle verfügt, kann es sein, dass sich auch hier im Laufe der Zeit Flusen ablagern und den Luftstrom behindern. Ist dieser Luftstrom gestört, wird keine Wärme mehr in den Innenraum geleitet und die Wäsche nicht richtig getrocknet. Zuerst merkt man das meistens nur daran, dass das Gerät länger zum Trocknen braucht. Irgendwann haben sich dann aber so viele Flusen angesammelt, dass der Trockenvorgang nicht mehr komplett beendet wird und die Wäsche noch feucht ist. Ist dies der Fall, öffnet der Techniker das Gerät und baut die Trommel heraus. Danach hat er freien Zugang zum Wärmetauscher und kann diesen gründlich reinigen. Nach der Reinigung funktioniert dann das Gerät wieder wie am ersten Tag.

Kleine Flusen große Wirkung. Man sieht an diesen beiden Fehlern, dass kleine Flusen eine große Auswirkung auf das ganze Gerät haben können, aber auch hier kann Abhilfe geleistet werden und das sehr häufig sogar ohne Ersatzteile. Einen Techniker, der Ihnen bei der Reparatur hilft, finden Sie auf MeinMacher.

Denny Adam

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN