Bundesweites Reparaturportal für Elektrogeräte!

Sie haben ein kaputtes Elektrogerät? Wie ärgerlich. Doch keine Sorge – hier finden Sie eine freie Reparatur-Werkstatt in Ihrer Nähe, die Ihnen weiterhelfen kann. Über 901 freie Techniker in ganz Deutschland, die sich um Ihre Elektrogeräte Reparaturen kümmern, sind hier zu finden. Von Bayern bis Schleswig-Holstein, von Rheinland-Pfalz bis Brandenburg und natürlich auch in jedem anderen Bundesland. Alle hier gelisteten freien Reparatur-Werkstätten für Elektrogeräte erfüllen die MeinMacher-Qualitätsanforderungen. Das ist die Voraussetzung, um hier überhaupt aufgeführt zu werden. Sie können sich also darauf verlassen, dass die freien Reparatur-Werkstätten wirklich Reparatur-Erfahrung haben und aus Leidenschaft reparieren.

Schauen Sie doch gleich mal nach. Wir wünschen Ihnen eine gute Reparatur-Erfahrung!

So einfach finden Sie Ihre Fachwerkstatt für Elektrogeräte

Schritt 1: Werkstätten suchen

Ihr Bundesland auswählen

Schritt 2: Werkstatt auswählen

Eine Reparatur Werkstatt in Ihrer Nähe auswählen

Schritt 3: Reparatur beauftragen

Fehler beheben lassen und Gerät wieder wie gewohnt nutzen

Bei uns finden Sie ganz einfach Reparatur Spezialisten in Ihrem Bundesland

Baden-Württemberg
Stuttgart, Karlsruhe, Mannheim, Freiburg, Heidelberg, Heilbronn, Ulm, Pforzheim, Reutlingen...

Bayern
München, Nürnberg, Augsburg, Regensburg, Ingolstadt, Würzburg, Fürth, Erlangen...

Berlin
Berlin Mitte, Spandau, Kreuzberg, Friedrichshain, Pankow, Marzahn, Charlottenburg, ...

Brandenburg
Potsdam, Cottbus, Frankfurt Oder, Neuruppin, Templin, Spreewald ...

Bremen
Bremerhaven, Seehausen, Gröpelingen, Blumenthal, Hemelingen, Osterholz, ...

Hamburg
Hamburg-Mitte, Harburg, Altona, Eimsbüttel, Bergedorf, Wandsbek, Hamburg Nord

Hessen
Frankfurt am Main, Wiesbaden, Kassel, Darmstadt, Offanbach am Main, Hanau, ...

Mecklenburg-Vorpommern
Rostock, Schwerin, Neubrandenburg, Wismar, Stralsund, Waren, Malchow, Neustrelitz, ...

Niedersachsen
Hannover, Braunschweig, Oldenburg, Osnabrück, Wolfsburg, Göttingen, ...

Nordrhein-Westfalen
Köln, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Münster, ...

Rheinland-Pfalz
Mainz, Ludwigshafen am Rhein, Koblenz, Trier, Bitburg, Bad Kreuznach, ...

Saarland
Saarbrücken, Saarlouis, Homburg, St. Wendel, Merzig, Lebach, ...

Sachsen
Leipzig, Dresden, Chemnitz, Zwickau, Bautzen, Plauen, Görlitz, ...

Sachsen-Anhalt
Halle, Magdeburg, Merseburg, Wernigerode, Lutherstadt Wittenberg, Köthen, ...

Schleswig-Holstein
Kiel, Lübeck, Flensburg, Schleswig, Neumünster, ...

Thüringen
Erfurt, Jena, Weimar, Gera, Eisenach, Meiningen, Bad Salzungen, ...

Informieren Sie sich auf unseren Themenseiten

Rund 901 Reparaturwerkstätten in ganz Deutschland auf www.meinmacher.com

Sie haben noch nie eine „Mein Macher-Werkstatt“ gesehen? Kein Wunder. www.meinmacher.com ist eine Plattform, auf der sich freie Reparatur-Werkstätten für elektrische und elektronische Geräte registrieren können, um im Internet besser gefunden zu werden. Von Menschen wie Ihnen gefunden zu werden, die ein defektes Gerät haben und sich für eine Elektrogeräte Reparatur interessieren. Schön, dass Sie da sind! Die Werkstätten werden hier nur gelistet, wenn sie die MeinMacher-Qualitätsanforderungen erfüllen. Sie können also darauf vertrauen, dass die Techniker Reparatur-Erfahrung haben, eine fundierte Ausbildung, in manchen Bereichen sogar Meistertitel mit Handwerksrolleneintrag und aus Leidenschaft reparieren.

„Anständige“ Reparateure in Ihrer Region

Viele Techniker kennen wir persönlich und manche sogar schon seit Jahrzehnten. Man tauscht sich aus, ist im Gespräch, unterstützt einander. Deswegen ist MeinMacher.com auch so viel mehr, als nur ein Branchenbuch im Internet. Hier geht es um Qualität. Um Nachhaltigkeit. Darum, wie sich kleine Fachhändler und Reparaturwerkstätten gegenüber der Industrie behaupten können. Und wie wichtig sie sind, im Kampf gegen die Wegwerfgesellschaft und für die Region, in der sie leben. Wörter wie „Corporate Identity“ oder „Corporate Social Responsibility“ sind Begriffe der “Großen”. Die Werkstätten, die wir kennen, „leben“ diese Werte schon lange, ohne darüber nachdenken zu müssen. Natürlich geht man „anständig“ und fair mit Kund*innen, Mitarbeiter*innen und Kolleg*innen um und schont Ressourcen. Schließlich begegnet man sich auch wieder beim Bäcker oder bei der freiwilligen Feuerwehr. Und so viel Geld, dass man Ressourcen einfach verschwenden kann, wird im Reparatur-Handwerk gar nicht verdient. Die Einnahmen werden hier versteuert. Und kommen den Menschen in der Region zugute. Mitarbeiter*innen werden hier entlohnt und nach deutschem Recht versichert. Natürlich wollen Gewinne erzielt werden. Schließlich müssen die Zukunft und nötige Anschaffungen abgesichert sein. Aber alles eben mit Anstand.

Freie Werkstatt – Ihr Favorit in der Nach-Garantie?

Wenn Ihr Gerät in der Gewährleistungszeit kaputt geht, ist der Händler beziehungsweise der Werkskundendienst die beste Anlaufstelle. Danach bieten die hier gelisteten freien Werkstätten viele Vorteile, ganz viel Know-How und nach unserer Erfahrung auch einen super Service und die besseren Konditionen. Für sie heißt es immer „Reparatur vor Neukauf“, wann immer es sinnvoll und möglich ist. Schließlich schont jedes Gerät, dass länger genutzt wird, die Umwelt. Lassen Sie sich beraten, bei der Werkstatt Ihrer Wahl. Und sollte sich eine Reparatur womöglich doch nicht mehr lohnen, wird man Ihnen auch das ehrlich sagen und meist auch eine Alternative anbieten. Natürlich können Sie auch hierbei auf die Qualität eines echten, kleinen Fachhändlers vertrauen. Jemand der weiß, wovon er spricht. Denn wer reparieren kann, weiß auch, wie gut ein Gerät wirklich ist. Es ist schon etwas dran, an dem Spruch: „Es ist ein guter alter Brauch, wo repariert wird, kauft man auch.“