Fernseher Metz
Fernseher | 27. April 2021

Fernseherkaufberatung – Kauf im Fachgeschäft lohnt sich

Vor zwei Jahren ging mein alter Fernseher kaputt. Meine Kollegen haben damals gelacht, als ich sagte, dass ich beim Kauf eines Fernsehers „ganz alte Schule“ bin. Bei so einem Gerät ist für mich völlig klar, dass ich in ein Fachgeschäft gehe. Heute sehen und hören auch die Kollegen den Unterschied und kommen gerne zum Fernsehen zu mir. Natürlich nur, wenn es keine Corona-Beschränkungen gibt.

Was für einen Fernseher haben Sie denn gekauft?

Ich bin stolzer Besitzer eines Metz-Fernsehers.

Und, zufrieden?

Und wie. Der Fernseher ist natürlich nicht gerade billig, aber die Qualität ist nicht zu vergleichen mit den Billiggeräten. Bei mir dudelt der Fernseher nicht den ganzen Tag im Hintergrund, sondern ich schaue ganz gezielt fern und sehe auch mal ein klassisches Konzert an. Da ist mir die Bild- und Tonqualität einfach sehr wichtig. Und auch beim Fußballschauen macht es einen himmelweiten Unterschied.

Wie viel hat der neue Fernseher denn gekostet?

Das waren um die 3.400 Euro. Es hätte auch von Metz günstigere Modelle gegeben, aber mein Modell hat mir einfach am besten gefallen. Und einen Fernseher kauft man ja hoffentlich auch für viele Jahre.

Sie sagten, dass es für Sie völlig klar ist, einen Fernseher im Fachgeschäft zu kaufen. Warum?

Ich wollte Qualität und bin auch bereit etwas mehr dafür zu bezahlen. Das heißt aber auch, dass ich eine fundierte Beratung haben möchte. Und ich möchte die Modelle sehen und den Ton mal hören. Mir fällt es einfach schwer, mir die Größe eines Fernsehers nur mit dem Metermaß vorzustellen. Ich bin froh, dass ich in Hannover einen wirklich kompetenten Fachhändler gefunden habe, der sich sehr gut auskennt und mir auch geduldig erklärt hat, wie ich den Verstärker individuell ansteuern kann. Heute ist das für mich ein Kinderspiel und ich kann selber alles je nach Sendung wunderbar einstellen und habe ein klares, nuancenreiches Klangbild.

Außerdem hat mir der Händler den Fernseher geliefert, die Männer haben ihn mir in den 3. Stock hochgetragen, alles angeschlossen, eingestellt und den Müll und das kaputten Altgeräts wieder mitgenommen. Das nenne ich mal Service. Natürlich hat das seinen Preis. Aber das ist es mir wert.

Ihr Fazit?

Alles prima. Die Beratung und der Service waren ausgezeichnet und das Gerät passt genau zu meinen Vorstellungen. Ich würde so ein Gerät immer wieder im Fachhandel kaufen.

Michael B. aus Hannover

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN