Huawei Handy

Huawei P20 Pro Akku ist aufgebläht und heiß

Huawei Handy
Android Smartphone | 13. Juli 2021

Vielleicht ist es einem Bekannten von Ihnen auch schon passiert: Man will sein Huawai P20 Pro aus der Tasche nehmen, wollen telefonieren. Plötzlich merkt man, dass das Huawai heiß ist. Nach ein paar Minuten mit den Liebsten am Telefon. Heiß. Einfach nur ein Grauen. Sie drehen das Huawai Smartphone um und merken, dass sich die Rückseite leicht gelöst hat. Was ist passiert?

Ursachen:

  • Falsches Kabel oder Ladegerät
  • Zu häufiges Aufladen

Viele Akku Problemen werden, durch den Verbraucher, unbewusst verursacht. Ein falsches Kabel oder Ladegerät sind oft einer der Gründe, warum ein Akku sich aufbläht und massive Schäden verursachen kann.

Auch das Aufladen ist ein weiterer Grund. Wer sein Smartphone mehrmals am Tag lädt, trägt nicht unbedingt dazu bei, den Akku zu schonen. Die Technologien ändern sich schnell. Ein zwei Jahre altes Smartphone wird von den Herstellern sehr oft als „alt“ bezeichnet. Deshalb ist es umso wichtiger sein Smartphone richtig zu laden und zu nutzen.

Smartphone Akkus im Jahr 2021 sind mit Intelligenten Chips ausgestattet die das Ladeverhalten des Nutzers lernen. Es ist wichtig, sein Smartphone so zu laden, wie es vorgeschrieben ist. Aber woher sollten Sie als reiner Nutzer das wissen? Diese Frage haben wir uns auch gestellt. Leider sind die Hersteller nicht immer daran interessiert solche, für uns Verbrauvcher wichtigen Informationen ausreichend zu kommunizieren.

Wir versuchen Ihnen Aufschluss darüber zu geben, wie Sie Ihren Akku schonend aufladen können.

Lösungsvorschlag:

Als erstes ist es wichtig den Akkustand bis auf unter 20%-30% leeren zu lassen, bevor Sie Ihn erneut laden. Man sollte einen Akku auf 80-90% aufladen lassen, das ist der perfekte Zustand eines Akkus. Ein langes Aufladen ist für einen Akku nie gut. Vor allem nicht mit den heutigen Schnellladegeräten.

Ein langsames Laden dauert zwar länger, schont aber den Akku.

Es ist auch ein negativer Punkt, den Akku über Nacht am Ladegerät hängen zu lassen. Warum? Weil der Akku sich leicht entlädt und sofort wieder vom Netzteil geladen wird. Das wirkt sich schlecht auf den Akku aus und sorgt dafür das der Akku sich immer wieder aufwärmt.

Wenn Sie diese Tipps anwenden, schonen Sie Ihren Akku. Der dankt es Ihnen, mit einer längeren Lebensdauer. Und falls Sie doch mal einen neuen Akku brauchen, wenden Sie sich direkt an einen Smartphone Reparatur Spezialisten in Ihrer Nähe.

Zuverlässige Elektrogeräte Reparatur in ganz Deutschland

5
4
2
3
1
0
Android Smartphone
Smartphones

Reparo Store Mainz

Derzeit geschlossen, öffnet wieder:
Samstag: 10:00-18:00 Uhr
55116 Mainz
Kontaktieren Sie uns jetzt:

Markus Becker KG Euronics

Wir haben geöffnet!
Samstag: 9:00-13:00 Uhr
48565 Steinfurt
Kontaktieren Sie uns jetzt:

Mwangtec

Derzeit geschlossen, öffnet wieder:
Montag: 8:00-12:00, 14:00-17:00 Uhr
66822 Lebach
Kontaktieren Sie uns jetzt:

Computerfuxx Chemnitz

Wir haben geöffnet!
Samstag: 9:00-12:00 Uhr
09130 Chemnitz
Kontaktieren Sie uns jetzt: