Müller Hausgeräte Kundendienst

Derzeit geschlossen, öffnet wieder:
Donnerstag - Freitag: 8:00-12:30, 15:00-18:00

Bewertungen

Öffnungszeiten

Derzeit geschlossen
Montag - Dienstag: 8:00-12:30, 15:00-18:00
Mittwoch: 8:00-12:30
Donnerstag - Freitag: 8:00-12:30, 15:00-18:00
Samstag: 8:00-12:30
Sonntag: Geschlossen

Wir sind Ihr Service Ansprechpartner in den Regionen Bretten, Bruchsal, Karlsruhe und Pforzheim.

Haushaltsgeräte und Waschmaschinen Kundendienst Bretten

Haushaltsgeräte Reparatur

Unsere top geschulten Techniker helfen Ihnen schnell und zuverlässig in der Region Bretten, Bruchsal, Baden-Baden, Karlsruhe, Pforzheim und Umgebung.

Geräte

Hausgeräte Reparatur für folgende Geräte:

  • Backofen
  • Dunstabzugshaube
  • Elektroherd
  • Gasherd
  • Gerfrierschrank
  • Kochfeld
  • Kühlschrank
  • Spülmaschine
  • Trockner
  • Waschmaschine
Marken

Wir reparieren Haushaltsgroßgeräte wie beispielsweise: Waschmaschine, Kühlschrank, Backofen und Co. folgender Marken:

  • AEG
  • Bosch
  • Siemens
  • Bauknecht
  • Miele
  • Privileg
  • Candy Hoover
  • Electrolux
  • weitere Marken auf Anfrage
Preise

Unsere Preise für die Hausgeräte Reparatur

auf Anfrage
auf Anfrage
auf Anfrage

*alle Preise inkl. MwSt.

Servicegebiet

In folgenden Gebieten fahren wir für die Hausgeräte Reparatur vor Ort

  • 75015 Bretten
  • 75031 Eppingen
  • 75031 Eppingen
  • 75038 Oberderdingen
  • 75038 Oberderdingen
  • 75045 Walzbachtal
  • 75053 Gondelsheim
  • 75056 Sulzfeld
  • 75057 Kürnbach
  • 75059 Zaisenhausen
  • 75172 Pforzheim
  • 75173 Pforzheim
  • 75175 Pforzheim
  • 75177 Pforzheim
  • 75179 Pforzheim
  • 75180 Pforzheim
  • 75181 Pforzheim
  • 75196 Remchingen
  • 75203 Königsbach-Stein
  • 75210 Keltern
  • 75217 Birkenfeld
  • 75223 Niefern-+schelbronn
  • 75228 Ispringen
  • 75233 Tiefenbronn
  • 75236 Kämpfelbach
  • 75239 Eisingen
  • 75242 Neuhausen
  • 75245 Neulingen
  • 75305 Neuenbürg
  • 75417 Mühlacker
  • 75428 Illingen
  • 75433 Maulbronn
  • 75438 Knittlingen
  • 75443 Ötisheim
  • 75446 Wiernsheim
  • 75447 Sternenfels
  • 75449 Wurmberg
  • 76131 Karlsruhe
  • 76133 Karlsruhe
  • 76135 Karlsruhe
  • 76137 Karlsruhe
  • 76139 Karlsruhe
  • 76149 Karlsruhe
  • 76185 Karlsruhe
  • 76187 Karlsruhe
  • 76189 Karlsruhe
  • 76199 Karlsruhe
  • 76227 Karlsruhe
  • 76228 Karlsruhe
  • 76229 Karlsruhe
  • 76275 Ettlingen
  • 76287 Rheinstetten
  • 76297 Stutensee
  • 76307 Karlsbad
  • 76316 Malsch
  • 76327 Pfinztal
  • 76332 Bad Herrenalb
  • 76337 Waldbronn
  • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
  • 76344 Eggenstein-Leopoldshafen
  • 76351 Linkenheim-Hochstetten
  • 76356 Weingarten (Baden)
  • 76359 Marxzell
  • 76437 Rastatt
  • 76448 Durmersheim
  • 76456 Kuppenheim
  • 76461 Muggensturm
  • 76467 Bietigheim
  • 76473 Iffezheim
  • 76474 Au am Rhein
  • 76476 Bischweier
  • 76477 Elchesheim-Illingen
  • 76530 Baden-Baden
  • 76530 Baden-Baden
  • 76532 Baden-Baden
  • 76534 Baden-Baden
  • 76547 Sinzheim
  • 76549 Hügelsheim
  • 76571 Gaggenau
  • 76593 Gernsbach
  • 76646 Bruchsal
  • 76661 Philippsburg
  • 76669 Bad Schönborn
  • 76676 Graben-Neudorf
  • 76676 Graben-Neudorf
  • 76684 Östringen
  • 76689 Karlsdorf-Neuthard
  • 76689 Karlsdorf-Neuthard
  • 76694 Forst
  • 76698 Ubstadt-Weiher
  • 76703 Kraichtal
  • 76706 Dettenheim
  • 76707 Hambrücken
  • 76709 Kronau
  • 76726 Germersheim

Staubsauger Reparatur Service Bretten

Kleingeräte Reparatur
Geräte

Reparaturservice und Wartung bieten wir Ihnen für nachfolgende Kleingeräte an:

Marken

Folgende Kleingeräte Marken reparieren wir in unserer Werkstatt:

Bosch
Wella
Grundig
Remington
Makita
Festool
Black & Decker

weitere Marken auf Anfrage

Preise
auf Anfrage
auf Anfrage
auf Anfrage

*alle Preise inkl. MwSt.

Bewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Hinterlassen Sie hier eine Bewertung

MeinMacher Figur
Für jede Bewertung pflanzen wir einen Baum
=> Mehr über repair for the planet
Baum
z.B. Jura Kaffeemaschine, Samsung Smartphone usw.

Besonderheiten

eigene Reparaturwerkstatt

Impressum und AGBs

Impressum

Impressum der Müller Hausgeräte GmbH

Angaben gemäß § 5 TMG:

Müller Hausgeräte GmbH
Talbachstr. 15
75015 Bretten
Kontakt:
Telefon:    07252 3332
Telefax:    07252 86089
E-Mail:    info@mueller-hausgeraete.de
Rechtliches:

Geschäftsführer: Lothar Müller, Christian Müller
Handelsregister Bruchsal Nr. HRB 417
Gerichtsstand: Amtsgericht Bruchsal
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 143 079 638
Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Müller Hausgeräte GmbH
Stand: 01/2003

§ 1 Allgemeines / Geltungsbereich

Es gelten ausschließlich nachstehende Geschäftsbedingungen für alle Angebote, Lieferungen und sonstige Leistungen von Müller Hausgeräte GmbH. Abweichende Bedingungen und Vorschriften des Kunden erkennen wir nicht an, außer bei schriftlicher ausdrücklicher Bestätigung unsererseits. Wir behalten uns vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ergänzen oder abzuändern. Alle Angebote, Lieferungen und sonstige Leistungen werden zu den, am Tag der Auftragserteilung geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, erbracht.

§ 2 Angebote und Vertragsabschluss

Alle Angebote sind unverbindlich. Wir behalten uns kleine Abweichungen und technische Änderungen vor. Alle Angebote und sonstige Leistungen verlieren mit jeder Neuausgabe der Angebote ihre Gültigkeit.

§ 3 Preise

Unsere Preise gelten ab Lager Bretten inklusive der jeweils, in der Bundesrepublik Deutschland, gültigen Mehrwertsteuer. Der Betrag wird am Tag der Rechnungsstellung in der Rechnung gesondert ausgewiesen.

Eine Rückgabe von Ersatzteilen ist nur in originaler Verpackung möglich. Bei Wiedereinlagerung wird eine Bearbeitungsgebühr von 20% des Verkaufspreises erhoben.

§ 4 Zahlungsbedingungen

Wurde die Zahlung per Rechnung vereinbart ist der Kaufpreis netto, innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum, zur Zahlung fällig. Bei Zahlungsverzug behalten wir uns vor - vorbehaltlich der Geltendmachung eines weiteren Verzugsschadens, Zinsen in Höhe von 6% über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank, zu berechnen.

Wurde die Nachnahme als Zahlungsweise vereinbart, so ist der Rechnungsbetrag bei Erhalt der Ware sofort fällig.

§ 5 Lieferzeiten

Angaben zum Liefertermin sind unsererseits unverbindlich und stellen lediglich eine unverbindliche Schätzung dar. Am Lager vorrätige Ware wird innerhalb von einer Woche versandt. Bei nicht im Lager vorrätiger Ware bemühen wir uns um eine schnellstmögliche Lieferung. Ist die Nichteinhaltung einer vereinbarten Lieferfrist auf höhere Gewalt, Arbeitskampf, Feuer, Maschinenbruch, unvorhergesehene Hindernisse oder sonstige von uns nicht zu vertretende Umstände zurückzuführen, wird die Lieferfrist für die Dauer einer dieser Ereignisse verlängert. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen, als den o. g. Gründen ist der Kunde berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Voraussetzung für den Rücktritt durch den Kunden ist, dass er uns schriftlich eine dreiwöchige Frist gesetzt hat. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers oder unseres Zulieferers, so können beide Parteien vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 3 Monate überschritten ist. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zu Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen. Sofern es für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint, bleibt es uns vorbehalten, Teillieferungen vorzunehmen.

§ 6 Versand und Gefahrenübergang

Die Lieferung der Ware ist "ab Werk" vereinbart. Die Gefahr geht mit Absendung der Ware durch uns auf den Käufer über. Die Kosten für die Auslieferung werden dem Kunden entsprechend unserer Anfahrtspauschalentabelle (verlinken auf die Grafik) (siehe aktuelle Preisliste) berechnet.

Bei Versand mit einem Paketdienst werden nur die entstehenden Kosten in Rechnung gestellt.

§ 7 Gewährleistung

Wir gewährleisten, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat.

Bei Eintreffen hat der Kunde die Ware unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu untersuchen. Im Falle offener Mängel müssen diese innerhalb von 3 Tagen nach Entdeckung schriftlich bei uns gemeldet werden. Ansonsten entfällt die Gewährleistung für diese Mängel. Die Gewährleistung beträgt 24 Monate ab Auslieferung. Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung nachgewiesen werden. Der reklamierte Artikel muss zusammen mit einer Kopie der Rechnung, ausreichend frankiert, eingeschickt werden.

Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiß oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.

Wir haben während der Gewährleistungspflicht das Recht auf kostenlose Nachbesserung. Ein teilweiser oder vollständiger Austausch des Artikels ist zulässig.

Werden Mängel innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Käufer Anspruch auf Wandlung oder Minderung.

§ 8 Datenspeicherung

Die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden elektronisch verarbeitet und gespeichert. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

§ 9 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Müller Hausgeräte GmbH.

§ 10 Instandsetzungsbedingungen

I. Allgemeines

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle uns erteilten Aufträge für Instandsetzung sowie Vorarbeiten hierzu, wie Überprüfungen und Kostenvoranschläge. Für Reparaturen im Rahmen der Gewährleistung (Garantie) gelten sie ergänzend zu den Garantiebedingungen des Auftragnehmers.

II. Ausführung

1. Die Ausführung von Instandsetzungsarbeiten erfolgt bei stationär (feststehenden) Großgeräten am Aufstellungsort, sofern nicht die vorherige Überprüfung ergeben hat, dass eine sachgemäße Instandsetzung nur im Werk oder in einer der Werkstätten des Auftragnehmers vorgenommen werden kann. Kleinere Geräte, die zumutbar (z.B. im PKW) transportiert werden können, sind an die Werkstätten des Auftragnehmers einzusenden oder dort hin zu bringen.

2. Dem Auftraggeber genannte Besuchstermine sind - auch wenn eine Uhrzeit genannt sein sollte geplante Termine und daher unverbindlich in Aussicht gestellt. Das ergibt sich aus den Besonderheiten des Außenreparatur-Geschäftes, insbesondere der Notwendigkeit, möglichst mehrere Reparaturen auf einer Fahrt zu erledigen, den Schwierigkeiten der Vorausberechnung von Reparaturzeiten und den Risiken der heutigen Verkehrsdichte.

3. Gemäß II. 1. in den Werkstätten des Auftragnehmers zu reparierende oder zu überprüfende Geräte sind seinen Werkstätten auf Gefahr und Kosten des Auftraggebers anzuliefern und von dort abzuholen, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde.

4. Bei Instandsetzungsaufträgen ist der Auftragnehmer auch zur Behebung solcher Fehler berechtigt, die sich erst während der Instandsetzung zeigen, und deren Beseitigung für die Betriebssicherheit erforderlich ist, es sei denn, dass der Auftrag auf die Beseitigung eines bestimmten Fehlers beschränkt wurde, oder ein Kostenvoranschlag abgegeben worden ist, der bei Berücksichtigung des weiteren Fehlers wesentlich überschritten würde.

III. Rückgabe, Zahlung

1. Die Rückgabe des Reparaturgutes erfolgt nur gegen Aushändigung der Empfangsbestätigung und Barzahlung ohne Abzug. Schecks werden nur erfüllungshalber entgegengenommen. Die Vorlage der Empfangsbestätigung gilt als Empfangsberechtigung. Auch ohne Mahnung geraten Sie 30 Tage nach Zugang und Fälligkeit der Rechnung in Verzug.

2. Der Auftraggeber muss das Reparaturgut zum vorgesehenen Liefertermin abholen, sofern keine Auslieferung durch uns schriftlich vereinbart wurde. Erfolgt dies nicht innerhalb von 4 Wochen, nachdem er vom Auftragnehmer dazu aufgefordert worden ist, steht diesem für die Verwahrung bei erfolglosem Fristablauf die übliche Vergütung zu. Nach Ablauf von 3 Monaten nach Aufforderung zur Abholung des Reparaturgutes ist der Auftragnehmer zur freihändigen Verwertung berechtigt, es sei denn, der Auftraggeber meldet sich vorher.

3. Soweit der Verwertungserlös die Reparatur- und Aufbewahrungskosten übersteigt bleiben Ansprüche des Auftraggebers aus dem Verwertungserlös unberührt.

IV. Gewährleistung

1. Für Instandsetzungs- und Überprüfungsarbeiten, die berechnet werden, sowie für einen berechneten Austausch anstelle einer Instandsetzung leistet der Auftragnehmer Gewähr in der Weise, dass er Mängel durch Nachbesserung oder durch Ersatzlieferung innerhalb von 12 Monaten unentgeltlich behebt.

2. Der Auftraggeber hat das Recht auf angemessene Herabsetzung der Vergütung oder auf Rückgängigmachung des Vertrages, wenn die Nachbesserung oder Ersatzlieferung unzumutbar verzögert wird oder erfolglos geblieben ist. Der Auftragsgegenstand braucht jedoch in diesem Falle nicht in den Ursprungszustand zurückversetzt werden, wenn es technisch oder wirtschaftlich nicht zumutbar ist. Stellt sich im Rahmen eines Gewährleistungsverlangens heraus, dass der beanstandete Fehler auf eine andere technische Ursache zurückzuführen ist, als sie bei der ursprünglichen Reparatur vorlag und auch durch die Reparatur selbst nicht nachweisbar herbeigeführt wurde, so handelt es sich um keinen Fall von Gewährleistung. Der entstandene und zu belegende Aufwand wird daher dem Auftraggeber in Rechnung gestellt.

V. Haftung

Schadensersatzansprüche - gleich aus welchem Rechtsgrund - wegen leichter Fahrlässigkeit sind ausgeschlossen.

§ 11 Gerichtsstand / Erfüllungsort

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Geschäftssitz der Müller Hausgeräte GmbH. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§ 12 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen nicht. Vielmehr gilt an Stelle der unwirksamen Bestimmung eine dem Zweck der Vereinbarung entsprechende oder zumindest nahe kommende Ersatzbestimmung, die die Parteien zur Erreichung des gleichen wirtschaftlichen Ergebnisses vereinbart hätten, wenn sie die Unwirksamkeit der Bestimmungen gekannt hätten. Gleiches gilt für die Unvollständigkeit der Bestimmungen entsprechend.

Müller Hausgeräte GmbH
Talbachstr. 15
75015 Bretten
Telefon: 07252/33 32
Fax: 07252/86 0 89

Weitere Macher in der Nähe

MK - SAT Electronic

Derzeit geschlossen, öffnet wieder:
Freitag: 8:00-18:00
75015 Bretten
Computer Reparatur
Unterhaltungselektronik Reparatur

X-Caffe Service Center

Derzeit geschlossen, öffnet wieder:
Freitag: 9:00-13:00, 14:00-18:00
76646 Bruchsal
Kaffeemaschinen Reparatur

Unterhaltungselektronik Robert Titze

Derzeit geschlossen, öffnet wieder:
Freitag: 9:00-13:00, 15:00-18:00
76694 Forst
Smartphone Reparatur
Elektro Kleingeräte Reparatur

Technik-Profi Kraus GmbH

Derzeit geschlossen, öffnet wieder:
Freitag: 8:00-12:30, 15:00-18:00
75203 Königsbach-Stein
Kaffeemaschinen Reparatur