Abzugshaube richtig reinigen

Dunstabzugshaube richtig reinigen – Schritt für Schritt Anleitung

Abzugshaube richtig reinigen
Haushaltsgeräte | 16. August 2023

Die Reinigung einer Dunstabzugshaube kann je nach Modell leicht variieren, aber hier ist eine allgemeine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die für die meisten Dunstabzugshauben geeignet ist:

  • Abschalten und Abkühlen lassen: Stellen Sie sicher, dass die Dunstabzugshaube ausgeschaltet ist und warten Sie, bis sie abgekühlt ist, bevor Sie mit der Reinigung beginnen.
  • Entfernen Sie die Filter: Die meisten Dunstabzugshauben haben Fettfilter, die in der Regel leicht herausnehmbar sind. Die Filter können entweder aus Aluminium oder Edelstahl bestehen. Entfernen Sie sie vorsichtig gemäß den Anweisungen des Herstellers.
  • Einweichen der Filter: Fettfilter können stark mit Fett und Schmutz verschmutzt sein. Legen Sie sie in ein Spülbecken oder eine Schüssel mit heißem Wasser und fügen Sie etwas Spülmittel hinzu. Lassen Sie sie einige Zeit einweichen, um das Fett zu lösen.
  • Reinigung des Gehäuses: Wischen Sie das Äußere der Dunstabzugshaube mit einem milden Reinigungsmittel und einem weichen Tuch ab. Vermeiden Sie abrasive Reinigungsmittel oder Scheuerschwämme, um Kratzer auf der Oberfläche zu verhindern.
  • Reinigung des Innenraums: Öffnen Sie vorsichtig die Abdeckung oder das Gehäuse, um Zugang zum Innenraum der Dunstabzugshaube zu erhalten. Entfernen Sie lose Schmutzpartikel und Fettablagerungen mit einem weichen Tuch oder einem feuchten Schwamm.
  • Reinigung der Lüfter: Überprüfen Sie die Lüfterflügel auf Ablagerungen und Schmutz. Sie können sie mit einem Staubsauger oder einem weichen Pinsel vorsichtig reinigen. Vermeiden Sie jedoch, die Lüfter zu forcieren oder zu beschädigen.
  • Reinigung der Filter: Nachdem die Filter eingeweicht wurden, bürsten oder spülen Sie sie vorsichtig ab, um das gelöste Fett zu entfernen. Bei hartnäckigen Verschmutzungen können Sie auch eine alte Zahnbürste oder eine weiche Bürste verwenden, um sie zu säubern.
  • Trocknen und Wiederanbringen: Lassen Sie die Filter gründlich trocknen, bevor Sie sie wieder in die Dunstabzugshaube einsetzen.
  • Abschlussreinigung: Wischen Sie das Äußere der Dunstabzugshaube noch einmal mit einem sauberen, trockenen Tuch ab, um Wasserflecken zu entfernen.
  • Regelmäßige Wartung: Führen Sie die Reinigung der Dunstabzugshaube regelmäßig durch, um eine optimale Leistung zu gewährleisten und Fettansammlungen zu verhindern.

Denny Adam

Das könnte Sie auch interessieren