iPhone Display Reparatur
iPhone | 19. Juli 2021

Sturzschaden beim iPhone X: Display oder Rückseite zerbrochen

Wie oft passiert es, dass ein iPhone X auf den Boden fällt? Trotz Hülle und Panzerglas, bringen diese Vorsichtsmaßnahmen oft nichts. Wenn das Handy ungünstig fällt, bricht das Display oder das Backcover. In beiden Fällen ist eine Reparatur nicht ganz einfach.

Sturzschaden Display

Viele Hobby Bastler versuchen sich an diesen Reparaturen. Doch leider scheitern sie schnell an den kleinen Dingen. Beim Apple iPhone X wurde das erste Mal ein Chip eingebaut der, die Seriennummer des Displays und des iPhones überprüft. Wenn das Display getauscht wurde, das eine andere Seriennummer hat, merkt es das iPhone beim Start sofort und zeigt immer wieder eine Fehlermeldung. Es spielt auch keine Rolle, ob es aus einem anderen Originalen iPhone entnommen wurde.

In diesem Fall muss dann der Hobby Bastler lästige Fehlermeldungen akzeptieren, oder zu einer Fachwerkstatt gehen. WO? Bei MeinMacher können Sie eine solche Werkstatt finden.

Sturzschaden Backcover / Rückseite

Auch beim Thema Backcover ist eine einfache Reparatur kaum möglich. Warum? Da das Backcover nicht wie bei Samsung oder Huawai Modellen nur am Rand verklebt ist, setzt Apple noch einen drauf. Das gesamte Backcover ist voll Verklebt. Eine Reparatur dauert mehrere Stunden. Es sei denn Sie haben einen speziell für diese Reparatur angefertigten Laser.

Unsere Fachwerkstätten bei MeinMacher können Ihnen eine solche Reparatur anbieten.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN