Röhrenradio Technische Aufbereitung

Alte Box in neuem Glanz

Röhrenradio Technische Aufbereitung
Röhrenradio | 22. August 2019

Der Zahn der Zeit hat an Ihren Boxen genagt. Der Lack ist im wahrsten Sinn des Wortes ab und die Geräte stehen irgendwo ungenutzt herum. Das muss nicht sein! Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, dass Ihre alte Box in neuem Glanz erstrahlt!

Ihre Lautsprecher sind defekt oder benötigen ein Upgrade? Kontaktieren Sie unsere Lautsprecher-Spezialisten und nutzen Sie die langjährigen Erfahrungen unseres zertifizierten Meisterbetriebes.

Verborgene Schätze

Zu groß, zu laut, defekt, sehen scheußlich aus! Die Gründe sind sicher vielfältig, warum Sie Ihre Boxen ausrangiert haben (müssen). Aber Sie konnten es dann doch nicht übers Herz bringen, sie zu entsorgen. Dafür hängen zu viele Erinnerungen an diesen Teilen.

Inzwischen sieht man ihnen die Jahre an, wobei oft eine ungeeignete Lagerung einen nicht unerheblichen Anteil daran hat. Der Lack blättert ab, das Furnier hat Risse und der Anblick der Membran lässt vermuten, dass das mit dem Super-Sound vergangener Tage nicht mehr klappen wird.

Aber die waren mal richtig gut. Und teuer! Könnte man da mal nicht …?

Alte Box in neuem Glanz

Ja, man kann! Wir haben die technischen Möglichkeiten, die Funktionalität Ihrer Box wieder herzustellen. Aber damit nicht genug: unsere Erfahrungen mit Röhrenradios nutzend, verpassen wir ihr ein deutliches Upgrade.

Technische Aufbereitung

In den Lautsprecherboxen sind Bauelemente, die einem natürlichen Verschleiß unterliegen. Dazu zählen besonders Kondensatoren, die auch bei genutzten Boxen nach einigen Jahren (ca. 15) erneuert werden müssen. Je nach Zustand reparieren oder ersetzen unsere Techniker die einzelnen Komponenten. Dazu zählen:

  • Bedienelemente (Regler, Tasten, Knöpfe, Displays)
  • Anschlussterminal (Anschlussbuchsen)
  • Frequenzweichen (Kondensatoren, Spulen, Widerstände)
  • Elektroniken (A/D-Wandler, Verstärker)
  • Lautsprecher (Membran, Sicke, Chassis, Magnete)
  • Stromversorgung (Netzteile)

Es kommt durchaus vor, dass die Produktion einzelner Teile inzwischen eingestellt wurde. Unter Einhaltung der geltenden Bestimmungen und mit dem Ziel, ein optimales Ergebnis zu erreichen, ersetzen wir diese gegen neue. Die Geräteeigenschaften  sind damit dem Urzustand mindestens gleichwertig.

Gehäuse

Für uns ist der optische Eindruck den akustischen Eigenschaften gleichwertig. Wenn es der Zustand zulässt, kann die Ursprünglichkeit weitestgehend erhalten bleiben. Aber auch individuelle Vorstellungen realisieren wir nach gemeinsamer Absprache. Folgende Arbeiten führen wir durch:

  • Polieren
  • Abschleifen
  • Auffüllen von Unebenheiten
  • Grundieren und Lackieren (in Wunsch-Farbe)
  • Lasur in Wunschfarbe
  • Leder-Bespannung
  • Erneuerung des Lautsprecher-Stoffes (Farbe auf Wunsch oder individuelles Muster/Abbildung)

Nach diesen Arbeiten kann tatsächlich die alte Box in neuem Glanz erscheinen.

Upgrade

Doch damit nicht genug! Immerhin leben wir in einer multi-medialen Welt. Warum nutzen Sie nicht die modernen Möglichkeiten in Ihrem alten Schätzchen? Die praktischen Erfahrungen hierzu konnten wir in unserem Röhrenradio-Projekt vertiefen.

Ist das nicht der Hammer, wenn Sie auf einer Party Ihre alte, neue Box aufstellen und ohne weiteres Hilfsmittel die Musik direkt von Ihrem Smartphone abspielen? Lassen Sie diese Vorstellung ruhig einen Moment wirken.

Und es geht noch weiter:

  • Streamingdienste, z.B. Spotify
  • Musik von externen Speichermedien (USB, Festplatte)
  • Internet-Radio

Neugierig geworden? Warten Sie nicht zu lange. Etwas Besseres können Sie Ihren alten Lautsprechern (und sich) nicht antun. Gehen Sie ruhig mal hin und sehen sie an. Und dann stellen Sie sich vor, wie Ihre alte Box in neuem Glanz erstrahlt und klingt.

Das könnte Sie auch interessieren